KONTRA-Trio   

Biographien



Madeleine Bischof contrabass-flute/composition


Querflötenstudium bei Jean Soldan, Jean Poulain und Anna-Katharina Graf (Konzertdiplom). Meisterkurse bei Peter-Lukas Graf, James Galway und Wil Offermans. Ausbildung in Arrangement und Komposition an der MKS Schaffhausen. Mehrere Kurse für Freie Improvisation. Kammermusikalische Konzerttätigkeit mit verschiedenen Formationen. Komponierte unter anderem die Kinderoper „Ritter Bodo“ für Kinderchor, Blockflötenensemble, Querflöten-Klarinettenensemble, Gitarrenensemble, Streichorchester und Blasorchester, „Himmlische Tinkturen“ für 49 Querflöten und KONTRA-Trio, uraufgeführt im Rahmen von “transit09“, „Frozen Eternity“, ein Improvisationskonzept für verschiedene Instrumente im dunklen Raum, Kompositionen für Querflötenensembles.


Studied flute with Jean Soldan, Jean Poulain and Anna-Katharina Graf. Masterdiploma. Masterclasses with Peter-Lukas Graf, James Galway and Will Offermans. Studies in composition und arrangement with Herman Schmidt and David Engel. Several courses in improvisation. Performing with various formations. Compositions mainly for flute ensembles.



                                                                       

Thomas K.J. Mejer contrabass-saxophon/composition                      www.thomasmejer.com


Saxophonstudium bei Urs Leimgruber (Jazzschule Luzern), Marcus Weiss (Konservatorium Luzern) und Mick Green (Dartington College of Art, GB). Kompositionsstudium bei Vinko Globokar, Per Norgard, Michael Finnissy und Philip Grange ("Master of Music", Exeter University) und Michael Finnissy. Erhielt u.a. ein Stipendium des Schweizerischen Tonkünstlervereins, den Förderungspreis für Komposition der Marianne und Curt Dienemann-Stiftung, sowie Werkbeiträge der Stadt und des Kantons Luzern (1993/1998).

Seine Kompositionen wurden u.a. aufgeführt von Allegri Quartett GB, BBC Singers GB, Ny Dansk Saxofon Kvartett DK, Cambridge New Music Players GB, Vision Saxophon-Quartett USA, Koch/Schütz/Studer.


Studied saxophone with Urs Leimgruber (Jazz School Lucerne), Marcus Weiss (Konservatorium Lucerne) and Mick Green (Dartington College of Art, GB). Studied compositions with Vinko Globokar, Per Nørgard, Michael Finnissy and Philip Grange: Master of Music, Exeter University GB. Several prizes, amongst them "Werkbeitrag" 1993 and 1998 from City and County of Luzern. His compositions have been played by: Allegri Quartet GB, BBC Singers GB, Ny Dansk Saxofon Kvartett DK, Cambridge New Music Players GB, Vision Saxophone-Quartet USA, basel sinfonietta, a.o. As a saxophonist, he is a member of Nashi Dela, The Swing Fuckers, the 774th Street Quartet, Two Tubax, u.a.




Leo Bachmann tuba/composition                                                       www.leobachmann.ch


Lebt und arbeitet als Tubist, Musikdozent, Sound-Designer und Komponist in Zürich. Studium an der Musikhochschule Luzern, bei Bob Stewart (Tuba) in New York, an der SAE Zürich. CD Veröffentlichungen auf between-the-lines, TZADIK, moderecords, UNIT, homestead records, earup, stv/asm, INTAKT, sound aspects, SoundService, MDS Records, Proper Music, altrisuoni. Komponist und Interpret von „Palette of Sounds“ für Tuba-Solo. Klanginstallationen und „Musik und Bild“. Im Duo mit Franziska Welti sowohl als Interpreten zeitgenössischer Musik, wie auch mit Improvisationen. Performances u.a. im Duo mit Angela Hausheer. Theater- und Filmmusik. Vertonungen zu experimentellen Videos und Animationen. Werkbeiträge von Luzern und Zürich für PANORAMA für das KONTRA-Trio und 9 Lautsprecher. „Jeux Circulaires“ für eine Klanginstallation mit 8 Lautsprechern und das KONTRA-Trio, uraufgeführt im Rahmen von „transit09“.


Studied at the 'Akademie für Schul- und Kirchenmusik' Lucerne and the Konservatorium Lucerne, as well as with Bob Stewart (Tuba) in New York. Composer and performer of "Palette of Sounds" for Tuba solo. Performs as a Duo with Franziska Welti (voice) contemporary compositions as well as improvisations. CD releases with various ensembles on between-the-lines, TZADIK, moderecords, UNIT, homestead records, earup, stv/asm, INTAKT, sound aspects, SoundService, MDS Records, Proper Music, altrisuoni. Compositions and concepts for various groups. Film- and theatre music. Sound-Installations. Composer-Grants by Lucerne and Zurich for „Panorama“ for the KONTRA-Trio and 9-Track-Soundinstallation.