Ongoing
422
page-template-default,page,page-id-422,qode-social-login-1.1.2,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded,vertical_menu_enabled,paspartu_enabled,menu-animation-underline,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Ongoing

30 Jahre Kontra-Trio


2022 wird das KONTRA-Trio – noch immer in gleicher Besetzung – dreissig Jahre alt. Dies muss, wie wir finden, gefeiert werden! Zu diesem Anlass planen wir eine besondere Veranstaltung in welcher wir die Erfahrungen der vergangenen 30 Jahre Zusammenarbeit aufleben lassen. Die Veranstaltung steht unter einem Thema – das wir noch nicht verraten – und soll von Freitag bis Sonntag dauern. Ausgewähltes musikalisches Material, das in den letzten 30 Jahren entstanden ist, verbunden mit neuen Kompositionen des KONTRA-Trio, soll durch das Thema in einem völlig neuen Zusammenhang erscheinen. Um dieses Projekt realisieren zu können brauchen wir noch Geldgeber, die dieses unterstützen. Wir hoffen sehr, dass wir diese finden werden!

1992 haben wir als Luzerner Ensemble mit Madeleine Bischof, Thomas K.J. Mejer und Leo Bachmann mit unseren Klangexperimenten im Tieftonbereich begonnen. Die aussergewöhnliche Instrumentierung mit Kontrabassquerflöte, Kontrabasssaxophon und Tuba hat viele Komponist*innen zu aussergewöhnlichen Kompositionen inspiriert. Zu den besonderen Qualitäten des KONTRA-Trios gehört auch, dass alle drei Musiker*innen für das KONTRA-Trio komponieren.

Wir haben bis jetzt 44 für das KONTRA-Trio geschriebene Kompositionen aus der Schweiz, Deutschland, Grossbritannien, Kanada, Korea, Norwegen, Polen, Russland, Ukraine und den USA uraufgeführt. Wir haben 3 KONTRA-Trio CD’s veröffentlicht und sind auf weiteren 3 internationalen CD’s präsent. Das KONTRA-Trio gab – nebst vielen Konzerten in der Schweiz – Konzerte in Grossbritannien, Norwegen, Lettland, Deutschland, Russland, Indonesien, in der Ukraine und Polen. 

—————————————-

EndWend WendEnd 31.03.-18.05.2019